Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Blog

Uns geht es gut!

Noah Sozialbetriebe

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2020 verfasst

Geschätzte Kooperationspartner*innen,
liebe Freund*innen der Noah Sozialbetriebe!

Trotz der geltenden Einschränkungen für das gesellschaftliche Leben, herrscht in unseren Wohneinrichtungen für asylsuchende Menschen eine positive Stimmung. Die herausfordernde Situation aufgrund der Corona-Pandemie hat vielmehr zu einer Stärkung der Solidarität und Rücksichtnahme geführt.


Derzeit sind keine Klient*innen oder Mitarbeiter*innen von Covid-19 betroffen und wir tun unser Bestes, dass dies so bleibt. Dank unserer engagierten Mitarbeiter*innen ist auch der Mehraufwand in der Betreuung unserer Klient*innen, da unsere „Unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlinge – UMF“ nunmehr keine Schule besuchen können, reibungslos gemeistert worden.
Alle unsere Freund*innen möchten wir aber darauf hinweisen, dass aufgrund der behördlichen Richtlinien Besuche nur mehr unter besonderen Voraussetzungen möglich sind!

Gemeinsam sind wir stark und achten aufeinander!
Bleiben Sie gesund!

Beste Grüße
Dr. Wolfgang Schwaiger und ÖR Ludwig Schurm
Geschäftsführung

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies