Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Blog

Vernissage "Gotta catch' em all!"

Institut Hartheim

Dieser Beitrag wurde am 5.11.2019 verfasst

Fulminant, exzentrisch, überwältigend, einzigartig, unvergleichlich ist die Ausstellung "Gotta catch' em all!" in Amsterdam. Die Galerie Outsider Art zeigt alle 734 Pokémon Figuren, gezeichnet und gemalt von Benjamin Pelnecker in der Siebdruckwerkstätte des Institutes Hartheim. Der Künstler aus Hartheim ist fasziniert von den Figuren der japanischen Animationsserie und bannt jedes neu erscheinende Pokémon auf Papier. Er fertigt keine genaue Kopie der Fantasiegestalten an, vielmehr erfahren sie eine persönliche Interpretation und behalten doch alle wiedererkennbaren Merkmale. Erstmals werden in dieser besonderen Werkschau alle seine Animies zusammen präsentiert. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 1. Dezember 2019.  

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies