Die GSI - Gesellschaft für Soziale Initiativen initiiert und unterstützt seit mehreren Jahren unterschiedliche Sozialprojekte.

  • Sponsoring KULTURFORMEN durch Bonaventura Stiftung, Liechtenstein, organisiert von GSI (Jänner 2020)
  • Herausgabe Buch „Die Weihnachtsgeschichte“ (Arbeitstitel) zusammen mit der Werkstätte Siebdruckerei des Instituts Hartheim (geplante Präsentation: Martinsfest 11. November)
  • Interimistische Übernahme der Geschäftsführung der Noah Sozialbetriebe gGmbH durch GSI Obmann und Obmann-Stv. nach Kündigung der Noah Geschäftsführung ab 1. Februar
  • Projektreise zur NGO „MAHER“, Indien, unterstützt seit 2006 durch die GSI  und das Institut Hartheim mit MitarbeiterInnen des Instituts (24. Februar - 8. März)
  • Herausgabe Buch „Das Ostergeheimnis“ zusammen mit der Werkstätte Siebdruckerei des Instituts Hartheim und der Martin Buber Schule, Hartheim (Buchpräsentation am 8. März, 100% Spendenfinanzierung, 1. Auflage nach wenigen Monaten vergriffen, Presseartikel); siehe wir gemeinsam 1/2019
  • Organisation und Moderation einer Podiumsdiskussion zum Thema „Die Kluft wächst“ mit Sr. Lucy Kurien, MAHER, Indien; Franz Kehrer, Caritas OÖ; Prof. Christina Spieß, Kath. Privatuniversität Linz; Peter Binder, Abgeordneter zum OÖ Landtag am 17. September durch GSI ; siehe wir gemeinsam 2/2019
  • Verkauf von Produkten der „Edition Kulturformen“ am Weihnachtsmarkt des Instituts Hartheim durch GSI- Vereinsleitung am 1. Dezember (seit mehreren Jahren)
  • Initiierung und Finanzierung  des monatlichen „Musikfrühstücks“ im Café Viele Leute, Linz durch GSI; siehe wir gemeinsam 2/2019
  • Teilnahme an Verhandlungen mit der Sozialabteilung des Landes OÖ und der BH Eferding/Grieskirchen betreff Neubau und Finanzierung der neuen Küche für das Institut Hartheim durch GSI Vereinsleitung
  • Initiierung der Beteiligung von Künstlern des Instituts Hartheim und der Noah Sozialbetriebe gGmbH an der „Langen Nacht der Kirchen“ in der Stadtpfarre Linz, Mai (seit mehreren Jahren)
  • Verhandlungen mit der Stadtpfarre Linz und dem Verein „Integrative Kulturarbeit“ betreff Ansiedelung der Festivalzentrale des internationalen, integrativen Kulturfestivals sicht:wechsel im Juni (mit Beteiligung von Instituts Hartheim, KULTURFORMEN)
  • Finanzielle Beteiligung am Organisations-Entwicklungsprojekt des Instituts Hartheim durch GSI
  • Sponsoring von Sozialprojekten der Gemeinde Alkoven, Pfarrcaritas der Gemeinde Alkoven, Pfarrcaritas der Stadtpfarre Linz durch GSI; Dezember
  •  
  • Initiierung der künstlerischen Gestaltung der Außenfassade des Bauteil 5, Hartheim durch GSI zusammen mit dem Institut Hartheim, siehe wir gemeinsam 2/2018
  • Beteiligung an der Finanzierung des Sozialausgleichs für Mitarbeiter des Instituts Hartheim durch GSI
  • Projektreise zur NGO „MAHER“, Indien mit MitarbeiterInnen des Instituts Hartheim (26. Jänner – 7. Februar)

 

  • Projektreise zur NGO „MAHER“, Indien, mit MitarbeiterInnen des Instituts Hartheim (1. – 12. Februar)
  • Initiierung der „Edition Kulturformen“ durch GSI: Gestaltung von regionalen Lebensmittel-Produkten mit Kunstwerken des Instituts Hartheim und von Schön für besondere Menschen und Vertrieb durch Hartheim Handels GmbH , siehe wir gemeinsam 2/2017 und 2/2018
  • Initiierung und Finanzierung der „Galerie Lebenswert“ im Schloss Hartheim (GSI zusammen mit KULTURFORMEN), Ausstellung von Werken der Art Brut Sammlung der Landesgalerie OÖ, künstlerische Gestaltung des Deckengewölbes und der Wände des Café Lebenswert in Kooperation mit anderen Sozialeinrichtungen in OÖ, Herausgabe und Finanzierung des Buches „Ein Himmel für Hartheim“ ; siehe wir gemeinsam 1/2017
  • Herausgabe Buch „Option Lebensvielfalt“ und Festakt zum 125 jährigen Bestehen der GSI am 21. Oktober (in Kooperation mit allen GSI- Gesellschaften); siehe wir gemeinsam 2/2017
  • Gestaltung eines einheitlichen Auftritts der GSI-Gruppe, inkl. Neugestaltung der Logos der GSI und der GSI-Gesellschaften, Neugestaltung der Homepage und der Publikationen (Zeitschrift wir gemeinsam, Jahresbericht der GSI-Gruppe), initiiert von der GSI, siehe wir gemeinsam 1/2016
  • Präsentation von Werken von KünstlerInnen des Instituts Hartheim, Vortrag zum Thema „The Value of  Diversity of Life“ im Österreichischen Kulturzentrum, Washington D.C. (April), Kooperation GSI – KULTURFORMEN – Österreichische Botschaft in USA
  • Start der Begleitung von Asylwerbern durch die Noah Sozialbetriebe gGmbH an drei Standorten (Wels, Hartheim, Schön), Projekt initiiert durch das Institut Hartheim und GSI
  • Eröffnung der Galerie KULTURFORMEN und des Café Viele Leute am Pfarrplatz im Zentrum von Linz (November), initiiert von GSI, Umsetzung zusammen mit KULTURFORMEN
  • Projektreise zur NGO „MAHER“ in Indien mit Mitgliedern der GSI-Vereinsleitung (26.12. 2014 bis 6.1.2015)

 

  • Projekt „Tellergeschichten aus Rumänien“ (Mai/Juni) der GSI zusammen mit KULTURFORMEN: Bemalung von ca. 400 Tellern, gekauft in einer rumänischen Keramikfabrik, zusammen mit rumänischen Sozialeinrichtungen (Caritas, Glaube und Licht, Sonnenstrahlen im Regen, Pro Caritate Dei, etc.), Vernissage, Buchpräsentation und Ausstellung der Teller im Schloss Hartheim, Gestaltung von Veranstaltungen in zehn Pfarren in OÖ mit rumänischen Speisen auf den bemalten Tellern, Musik und Bildern (November 2014 – Juni 2015), Veranstaltungen bei den rumänischen Einrichtungen in 2015
  • Projekt „beyond – an encounter in art“ der GSI zusammen mit den KULTURFORMEN: Zeichen- und Malworkshops mit Kindern und geistig beeinträchtigten Frauen der NGO MAHER, Pune, Indien, Interview mit Sr. Lucy Kurien, Gründerin und Leiterin von MAHER (März/April), Herausgabe eines Kunstbuches und Präsentation im Schloss Hartheim und im Ness Wadia College of Commerce, Pune, Indien (Oktober, November)

 

  • Finanzierung einer mobilen Behinderten-Betreuung in Ias und Pildest im Osten Rumäniens durch Fr. Silvia Avadani durch GSI, regelmäßige Berichte und Besuche
  • Kooperation des Instituts Hartheim und der GSI mit MAHER, einer der führenden indischen NGOs für Straßenkinder und Frauen: regelmäßige Besuche von MAHER MitarbeiterInnen im Institut Hartheim, regelmäßige Projektreisen nach Indien, finanzielle Hilfe, Organisation von Sponsoring - Veranstaltungen für MAHER durch GSI

 

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies